Sachbearbeiter (m/w/d) Zollabwicklung um 36.000 EURO/Jahr

Unser Mandant ist weltweiter Fracht-Transporteur mit Hauptsitz in der Hamburg Hafencity. Wir suchen Sie zur Vermittlung in eine Festanstellung für eine Tätigkeit als Sachbearbeiter (m/w/d) in der Zollabwicklung in einem internationalen Umfeld.

Als inhabergeführtes Unternehmen mit rund 500 Mitarbeitern bietet unser Kunde seinen Mitarbeitern ein familiäres Arbeitsumfeld. Auch in den international ansässigen Büros bzw. Logistikzentren wird auf einen vertrauensvollen und starken Zusammenhalt gesetzt. Teamwork wird hier groß geschrieben!

Ergänzen Sie das motivierte Team und bringen Ihre Fachkenntnisse langfristig ein.

UNSER KUNDE BIETET IHNEN

  • Unbefristete Festanstellung
  • Attraktives Gehalt um 36.000 EUR / Jahr
  • 30 Tage Urlaub
  • Verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Flache Hierarchien und eine offene Unternehmenskultur mit familiärer Arbeitsatmosphäre

IHRE AUFGABEN

  • Verantwortung für die Versand- und Zollabwicklung
  • Erstellung von Frachtpapieren, Ausfuhrdokumenten und weiteren zollrelevanten Unterlagen
  • Elektronische Zollanmeldung über ATLAS
  • Abstimmung mit Speditionen
  • Beratung und Abwicklung von Sonderfahrten sowie zeitkritischen Transporten
  • Koordination des Versands mit den Lieferanten

IHRE PROFIL

  • Kaufmännische Ausbildung, z.B. als Logistikfachmann (m/w/d), Speditionskaufmann (m/w/d) oder Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Bereich Versand- und Zollabwicklung
  • Kenntnisse im ATLAS-System
  • Anwenderkenntnisse des MS-Office-Pakets und branchenspezifischer Software
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute Umgangsformen, verbunden mit strukturiertem, serviceorientiertem Arbeiten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der ID 4303 sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins über den "JETZT BEWERBEN"-Button oder per E-Mail an karriere-hamburg@avart-personal.de