Chief Operations Officer (m/w/d) um 70 TEUR/Jahr

Unser Mandant ist seit 20 Jahren erfolgreich am Immobilienmarkt und besitzt und betreut aktuell bundesweit mehr als 2.000 Einheiten. Ein erfahrenes, mehrsprachiges Team, zusammengesetzt aus Fachleuten in den Bereichen Immobilieninvestment und Vermögensmanagement, Immobilienfonds, Vermietung und Verwaltung sowie Entwicklung von Immobilien und deren Finanzierung tragen zur Erfolgsgeschichte und zum guten Ruf der Unternehmensgruppe bei.

Fühlen Sie sich in einer wertschätzenden Unternehmenskultur mit einem offenen Arbeitsklima und flachen Hierarchien wohl und bringen Sie Ihre Expertise und Ideen in ein erfolgreiches und vielfältiges Arbeitsfeld ein!

UNSER KUNDE BIETET IHNEN

  • Eine unbefristete Festanstellung
  • Flexible Arbeitszeit durch ein Gleitzeitmodell
  • Ein Jahresgehalt um 70 TEUR plus Bonuszahlung
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage
  • Eine sehr gute Unternehmenskultur
  • Ein erfolgsorientiertes, junges Team in einem offenen Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und Gestaltungsspielräumen
  • Zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung
  • Möglichkeit von Reisen zu den internationalen Niederlassungen - aber nicht verpflichtend

IHRE AUFGABEN

  • Organisation des Geschäftsbetriebes und lmplementierung von Unternehmensvorgaben
  • lmplementierung und stetige Verbesserung der KPl
  • Verantwortung für die lnvestitionsplanung
  • Verbesserung, Steuerung und Koordination der Prozesse in der Personalorganisation, Controlling, Einkauf und lT, sowie Qualitätsmanagement
  • Organisation der lT und Koordination der Einführung eines neuen ERP-Systems
  • Sparringspartner und Berater des lnvestors und des Managements
  • Budgetverantwortung und Kostenverantwortung der Geschäftsprozesse in den unterschiedlichen Geschäftsbereichen
  • Überblick über regulatorische Anforderungen und deren Einhaltung im Geschäftsbetrieb sowie Nachverfolgung von Prüfungen
  • Kosten- und Risikomanagernent
  • lnitiierung und das Monitoring von Projekten
  • Unterstützung der Geschäftsbereichsleitung in strategischen Themen
  • Organisation und Anfertigung von Reports
  • Steuern sämtlicher operativer Tätigkeiten und Einführen einer Aufbauorganisation
  • Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Qualitätssicherung
  • Aufbau eines eigenen Teams und fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • Einige Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position wünschenswert
  • Allrounder mit Affininität zu IT-Themen und dem Qualitätsmanagement
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse des MS-Office Pakets
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Professionelles Auftreten
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Prozess- und Projektmanagement
  • Unternehmerisches Denken und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Ergebnisorientierung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der ID 4073 sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins über "JETZT BEWERBEN" oder per E-Mail an karriere-berlin@avart-personal.de